Ihr Browser wird nicht unterstützt

Sie verwenden einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird. Um auf unserer Website fortzufahren, wählen Sie bitte einen der folgenden unterstützten Browsers.

Produktsicherheit

Produktsicherheit bei Edwards

Wir verfügen über zuverlässige Systeme, um die Produktsicherheit und die Erfüllung aller relevanten Sicherheits- und Umweltschutzauflagen zu gewährleisten.

Produktprüfungsprozess

Für alle neuen und geänderten Designs, standardmäßig oder nicht-standardmäßig, weltweit

  • Fortwährende Entwicklung umweltfreundlicher und ressourceneffizienter Designs
  • Identifizierung und weitere Verfolgung relevanter Gesetzesvorgaben und Branchenstandards für unsere Märkte und Vertriebsgebiete ab Beginn des Planungsprozesses
  • Mehrphasiger Entwicklungsprozess mit Expertenbegutachtung
  • Gesonderte Überprüfungen von Produktsicherheit und Richtlinienkonformität, u. a. Umweltverträglichkeit, innerhalb des Produktlebenszyklus
  • Erstellung deutlicher und ausführlicher Informationen zu allen Sicherheitsanforderungen des Produkts für den Kunden während des gesamten Produktlebenszyklus

Einhaltung regulatorischer Vorschriften

Unter anderem werden folgende Standards und Gesetzesvorgaben erfüllt:

  • CE-Kennzeichnung
  • REACH
  • ATEX
  • RoHS, z. B: EU, China
  • Produktzertifizierung von Drittanbietern: UL, CSA, ETL, EAC
  • Branchenspezifisch: SEMI S2

Zertifizierte Fertigungsanlagen

Unsere Fertigungsstätten sind über gemeinsame und globale Managementsysteme zertifiziert, um den hohen Fertigungsstandards durchgehend gerecht zu werden und Produktkonformität zu gewährleisten:

  • ISO 9001, u. a. ATEX-spezifische Anforderungen (EN 80079-34) (wo anwendbar)
  • ISO 14000
  • OHSAS 18001

Systemsicherheitshandbuch P40040100

Hier finden Sie Expertentipps und Ratschläge für die Sicherheit Ihres Vakuumsystems während des gesamten Lebenszyklus – von der Konstruktion bis zur Außerbetriebnahme. Das Handbuch behandelt die Themen Chemische Gefahren, Physische Gefahren, Gefährdungsanalyse, Systemdesign, Auswahl der Ausrüstung und Bereitstellung von Betriebsverfahren und Schulungen.

Das Systemsicherheitshandbuch P40040100 in Ihrer Sprache finden

Strenge Verfahren für die Untersuchung von Vorfällen

Vorfälle in Bezug auf Produktsicherheit haben hohe Priorität und werden umgehend gemäß unserem hierfür vorgesehenen Verfahren untersucht. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden unternehmensweit veröffentlicht.

EM Pump
Pumpenmotorkondensator der E2M-Baureihe

Wichtige Informationen zur Optimierung der Sicherheit von Edwards-Drehschieberpumpen E2M0.7, E2M1 und E2M1.5. Sicherheitshinweise anzeigen


 


iXH Dry Pump

Pumpensteuerung mit Optokoppler

Wichtige Informationen zur Optimierung der Sicherheit von Edwards Pumpen iXH, iXM, iXL900, GXS und CXS. Sicherheitshinweise anzeigen

Turbo pump

Wartung der STP Turbomolekularpumpe

Wichtige Informationen zur regelmäßigen Wartung der Edwards STP Turbomolekularpumpe. Sicherheitshinweise anzeigen

Sprechen Sie mit uns. Finden Sie noch heute Ihren Experten vor Ort.