Your browser is not supported

You are using a browser we do not support any longer. To continue visiting our website, please choose one of the following supported browsers.

Turbomolekularpumpstände

TIC-Wagen Pumpstände

nEXT-Turbomolekularpumpstände (TIC-Wagen)

Edwards TIC-Turbomolekularpumpstände

Edwards TIC-Turbomolekularpumpstände

Alle Turbomolekularpumpstände von Edwards sind mit einer TIC (Turbo- und Instrumenten-Steuerung, Turbo and Instrument Controller) ausgestattet, was Folgendes ermöglicht:

  • Anfahren/Abschalten des Systems über das Bedienungspaneel
  • Einfache Integration der Aktiv-Messröhren von Edwards

TIC Turbomolekularpumpstände sind mit einem Saugvermögen zwischen 85 l/s und 400 l/s, einem TIC Controller und ölgedichteten oder trockenlaufenden Vorvakuumpumpen erhältlich.


Alle unsere TIC-Turbomolekularpumpstände sind mit nEXT-Turbomolekularpumpen ausgestattet, die bewährte Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit für den Endbenutzer bieten. Ölabgedichtete Pumpen sind standardmäßig mit einem EMF-Nebelfilter ausgestattet, und trockenlaufende nXDS-Scrollpumpen verfügen standardmäßig über ein Absperrventil zwischen der Turbomolekularpumpe und der Vorpumpe.


Diverse Turbomolekularpumpen-Optionen

Turbomolekularpumpe mit einem Saugvermögen zwischen 47 und 400 ls-1 und Hochvakuumflanschen zwischen DN 40 und DN 160

Vollständig steuerbar

TIC (Turbo and Instrument Controller) für umfassende Pumpensteuerung und bis zu drei Aktiv-Messröhren sowie vollständig serielle Fernkommunikation

Diverse Vorpumpen

Ölabgedichtete und trockenlaufende Vorpumpen mit Leistungsvermögen zwischen 1 und 20 m3h-1

Vom Endbenutzer wartbar

Alle nEXT-Turbomolekular- und Vorpumpen können vollständig vom Endbenutzer gewartet werden.

Integrierte TIC (Turbo- und Instrumenten-Steuerung, Turbo and Instrument Controller)

Volle Kontrolle über das Paket über eine einfache, intuitive Benutzeroberfläche