Cookie-Richtlinie

Es gibt zwei Arten von Cookies. Die erste Art speichert die Daten für eine längere Zeit auf Ihrem PC, und die Daten bleiben auch nach dem Ausschalten des Rechners erhalten. Solche Cookies werden z. B. genutzt, um dem Benutzer mitzuteilen, welche Daten auf der Website nach dem letzten Besuch dieser Website aktualisiert wurden. Die zweite Art von Cookies sind die sogenannten „Session Cookies“. Während Ihres Websitebesuchs werden diese Session Cookies vorübergehend auf Ihrem Rechner gespeichert. Somit kann z. B. eine einmal ausgewählte Sprache beibehalten werden. Session Cookies bleiben nicht für lange Zeit auf Ihrem Rechner; sie verschwinden, wenn Sie Ihren Internetbrowser schließen. Unter Umständen werden die durch Cookies erhaltenen Daten auch mithilfe Dritter erfasst und ausgewertet.

Wir können Cookies aus verschiedenen Gründen verwenden, wie z. B.:

  • um anonyme Statistiken über Surfmuster und -trends zu erstellen 
  • um Verkaufsdaten zu analysieren 
  • um Marktforschung zu betreiben 
  • um den Website-Inhalt bzw. Website-Funktionen an die Verwendungsmöglichkeiten anzupassen, 
  • um die Nutzer verschiedener Internetdienste zu unterstützen bzw. die von ihnen besuchten Sites zurückzuverfolgen, 
  • um zu verhindern, dass Benutzer, die in kennwortgeschützten Bereichen arbeiten, ständig ihr Kennwort eingeben müssen, wenn sie zu den entsprechenden Seiten zurückkehren.

So vermeiden Sie Cookies

Die meisten Internetbrowser können so konfiguriert werden, dass Cookies automatisch geblockt werden, von der Festplatte gelöscht werden, oder dass Sie benachrichtigt werden, dass eine Webseite Cookies enthält, bevor ein Cookie gespeichert wird. Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie in der Anleitung oder der Hilfe des Browsers. Bitte beachten Sie, dass einige unserer Webseiten ohne Cookies möglicherweise nicht korrekt funktionieren.

Analyse der Nutzungsdaten:

Wir möchten unsere Angebote und Online-Services kontinuierlich aktualisieren und verbessern. Daher wenden wir die folgenden Technologien an, um die Präferenzen von Besuchern sowie besonders beliebte Bereiche unserer Website zu erkennen. So können wir den Inhalt unserer Webseiten an Ihre Bedürfnisse anpassen und ggf. Schwachstellen so schnell wie möglich beseitigen.

Google Analytics: Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (im Folgenden: Google). Google Analytics verwendet Cookies (siehe oben), die eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Hierbei handelt es sich um Cookies von Google (Google Analytics-Cookies) und sogenannte Cookies von Drittanbietern (DoubleClick-Cookies). Google Analytics wird regelmäßig nur mit verkürzten IP-Adressen verwendet und erzeugt daher keine personenbezogenen Daten. Benutzer unserer Websites sind nicht identifizierbar. Die vom Cookie generierten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel übertragen und auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderer Parteien der Vereinbarung über den Europäischen Wirtschaftsraum wird Ihre IP-Adresse von Google gekürzt. Im Namen des Betreibers dieser Website verwendet Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen und dem Website-Betreiber andere Dienste im Zusammenhang mit der Website-Nutzung und Internetnutzung bereitzustellen, insbesondere Funktionen für die Anzeige von Werbung, wie z. B. Google Analytics-Berichte über die Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn diese Dritten die Informationen im Namen von Google verarbeiten. In den Google Analytics-Berichten zur Leistung und zu demografischen Interessen wird interessenbasierte Werbung von Google verwendet, die Daten und Besucherinformationen von Dritten (wie Alter, Geschlecht und Interessen) erfasst hat. Google kann Ihre IP-Adresse mit allen anderen von Google gespeicherten Daten verknüpfen. Google Analytics kann mit dem folgenden Plugin vollständig deaktiviert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Google AdWords: Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen von Google AdWords findet eine Besuchsaktionsauswertung (Conversion Tracking) statt. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst von Google. Wenn Sie auf eine von Google bereitgestellte Werbeanzeige klicken, wird ein Cookie (siehe oben) zur Besuchsaktionsauswertung auf Ihrem Computer gespeichert. Diese Cookies laufen nach 30 Tagen ab, enthalten keine personenbezogenen Daten und werden daher nicht zur personenbezogenen Identifizierung verwendet. Wenn Sie bestimmte Webseiten unserer Webseite besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, erkennt Google, dass Sie auf die Werbeanzeige geklickt und diese Seite aufgerufen haben. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Daher besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites anderer Google AdWords-Kunden verfolgt werden können. Die mit dem Conversion-Cookie gesammelten Informationen werden zur Erstellung von Conversion-Statistiken verwendet. Wir erfahren hiermit die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Werbeanzeige geklickt haben und zu einer Seite weitergeleitet wurden, die mit einer Besuchsaktionsauswertungs-Markierung versehen ist. Wir erhalten jedoch keine Informationen, die Nutzer persönlich identifizieren können. Wenn Sie nicht an der Verfolgung teilnehmen möchten, können Sie die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrer Browsersoftware auswählen (Option zur Deaktivierung). Sie werden dann nicht in die Statistiken zur Besuchsaktionsauswertung aufgenommen. Weitere Informationen sowie die Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, https://policies.google.com/privacy.

eTracker: Auf unserer Website werden Daten zum Besucherverhalten mithilfe der Technologie von eTracker (www.etracker.com) erfasst. Die Daten werden anonym zur Verwendung in Marketing und Optimierung erfasst. Alle Besucherdaten werden mit einer anonymen Benutzer-ID gespeichert und können zum Aggregieren eines Nutzungsprofils verwendet werden. Zu diesem Zweck können Cookies verwendet werden. Cookies sind kleine Textdateien, die im lokalen Browser-Cache des Besuchers gespeichert werden. Diese Cookies können verwendet werden, um den Browser eines Besuchers zu erkennen. Die von der eTracker-Technologie erfassten Daten werden nicht zur Bestimmung der persönlichen Identität eines Website-Besuchers verwendet und nicht mit personenbezogenen Daten der Person, auf die das Pseudonym verweist, zusammengestellt, es sei denn, dies wird von der betreffenden Person separat vereinbart. Die Erfassung und Speicherung von Daten kann jederzeit im Hinblick auf zukünftige Dienste widerrufen werden: https://www.etracker.com/en/data-privacy/.


HubSpot: In verschiedenen Ländern nutzen wir die Dienste von HubSpot, Inc. Inc., 25 First St., 2nd floor, Cambridge, Massachusetts 02141, USA (www.hubspot.com) für Websites und Inbound-Dienste. HubSpot kontrolliert weder den Inhalt dieser Webseiten noch die Art von Informationen, die wir sammeln, um den Abonnementservice zu verwalten. Diese Informationen werden von uns gemäß den anwendbaren Datenschutzrichtlinien verarbeitet und genutzt. HubSpot verarbeitet die Informationen bestimmungsgemäß und in Übereinstimmung mit den Vereinbarungen mit den Kunden, und die Daten werden auf den Servern der Dienstanbieter gespeichert, ohne Kontrolle über deren Erfassung oder Verwaltung.

HubSpot beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Privacy-Shield“ und ist beim „US-Privacy-Shield“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Hierdurch werden Garantien geboten, das EU-Datenschutzrecht einzuhalten. Wir haben mit HubSpot einen Auftragsverarbeitungsvertrag für die Verwendung von HubSpot Diensten abgeschlossen. Durch diesen Vertrag versichert HubSpot, dass sie die Daten im Einklang mit der Datenschutzgrundverordnung verarbeiten und den Schutz der Rechte der betroffenen Person gewährleisten.

Die Vereinbarungen zwischen uns und HubSpot verbieten es HubSpot, diese Informationen zu verwenden, es sei denn, dies ist für die Bereitstellung und Verbesserung des Abonnementdienstes erforderlich, wie es die Datenschutzrichtlinie, https://legal.hubspot.com/de/product-privacy-policy, erlaubt.