Ihr Browser wird nicht unterstützt

Sie verwenden einen Browser, der nicht mehr unterstützt wird. Um auf unserer Website fortzufahren, wählen Sie bitte einen der folgenden unterstützten Browsers.

Messröhren von Edwards

Treffen Sie die richtige Wahl für Ihre besonderen Anforderungen!

Wie können Sie sicher sein, dass Sie die richtige Wahl für Ihre konkreten Anforderungen treffen?

Sprechen wir gemeinsam darüber!

Wir haben eines der breitesten Portfolios für Vakuummessung aufgebaut.

Aktive Messröhren: ein abgeschlossener Messkopf und eine unabhängige Ansteuerungselektronik, die zusammen eine Einheit bilden

Messröhren und TIC-Steuerung
Da jeder Prozess andere Anforderungen hat, haben wir mehrere Arten von Messröhren im Angebot, damit Sie das passende Gerät für Ihre Anwendung erhalten!

Von unseren robusten Pirani-Messgeräten APG100 in Standard- und korrosionsbeständigen Ausführungen für Messungen von Atmosphärendruck bis 1e-4mbar, bis hin zu unseren WRG-Kaltkathoden/Pirani-Kombinationsröhren für die Messung von Atmosphärendruck bis 1e-9mbar.

Passive Messröhren: geeignet für Umgebungen mit hoher Strahlung oder sehr hohen Umgebungstemperaturen

Unsere passiven Messröhren
Der am Vakuumsystem angebrachte Messkopf enthält nur die für die physische Messung erforderlichen Elemente.

Die restliche Elektronik befindet sich im Steuergerät. Daher müssen das Steuergerät und das Kabel der gewünschten Messröhre entsprechen.

Digitale Messröhren: kommunizieren über RS232 oder RS485 mit Ihrem System

Unsere digitalen Messröhren
Bei digitalen aktiven Messröhren befinden sich Messkopf und Elektronik als eine Einheit am Vakuumsystem. Es ist keine separate Steuerung erforderlich, da die serielle Kommunikation integriert ist.

Digitale Messröhren erfordern lediglich eine Versorgungsspannung zwischen 15 und 48 V und können mit einem PC oder einer SPS via RS232- oder RS485-Schnittstelle kommunizieren.

Handmessgerät: ein vollständiges Messdisplay, das über eine integrierte Batterie betrieben wird

Tragbare Messröhre P3
Tragbare Messgeräte ermöglichen eine einfache Durchführung von Messungen an einem beliebigen Ort.

Da das tragbare vollständige Messsystem Edwards P3 netzunabhängig ist, ist es unentbehrlich für Servicebesuche vor Ort oder spontane flexible Überprüfungen.

Kapazitive Barocel-Messröhren von Edwards: das Maß der Dinge für genaue Messungen!

Mit einer Genauigkeit von bis zu 0,15 % werden diese Messröhren häufig zur Steuerung von Systemen in unterschiedlichsten Prozessen eingesetzt, von Industrieöfen bis hin zur Halbleiterherstellung.

Erhältlich in drei Hauptmodellen: Miniatur, Standard und beheizt sowie mit unterschiedlichen Skalenbereichen, so dass Sie den Druck von Atmosphärendruck bis 1e-4 mbar genau steuern können.


Fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung an!